Spendenaufruf für die Wiederherstellung von Samothraki

Es sind schreckliche Bilder, die nach ungefähr 6 Stunden Starkregen, der am 25.09.2017 abends begann, entstanden sind. Häuser wurden eingedrückt und unterspült, Autos zerquetscht, Straßen unterspült, Brücken weggeschwemmt. Der Berg oberhalb von Hora brachte jede Menge Geröll und verstopfte viele Straßen der Stadt. Die Trinkwasserversorgung von Hora und Alonia brach zusammen. Gemüsegärten wurden weggerissen, tausende Tiere ertranken.

Ist es der Klimawandel der zu sommerlichen Temperaturen von 40 Grad im Schatten führte oder ist es die jahrzehntelange Überweidung durch Schafe und Ziegen, die dazu führt, das kaum noch Grün die Regenmassen versickern lassen kann? Den Einwohnern der Insel ist es jetzt erst einmal egal. Sie sind in schon erstaunlicher Weise und in großer Zahl gerade emsig damit beschäftigt die Straßen frei zu räumen und die gröbsten Schäden zu beseitigen.

Ich habe Ihnen bei Google ein paar Fotos und einen kleinen Film eingestellt.

Wiederherstellung von Samothraki

Es sind keine reichen Leute, die auf Samothraki wohnen. Viele Einwohner leben an der Existenzgrenze und haben kein Geld für den Wiederaufbau. Deshalb bitte ich Sie, Samothraki finanziell zu unterstützen.

Ich werde immer, wenn 1000,-€ zusammengekommen sind, den Betrag an die Gemeinde Samothraki weiter leiten sobald die Gemeinde ein Konto zur Verfügung hat.

Ja, ich möchte spenden!

Sie können aber auch das Formular ausfüllen, damit ich Ihnen meine Bankdaten zusenden kann, und Sie dann überweisen können. Ihr Betrag wird in voller Höhe an die Gemeinde Samothraki weitergeleitet, es wird keine Provision wie bei Paypal erhoben.

Aus mir noch nicht bekannten Gründen lässt sich das Formular auf einem Tablet oder Smartphone zwar ausfüllen, aber leider werden die Daten nicht übertragen. Bitte benutzen Sie einen PC zum Ausfüllen. Danke.

Spende für die Wiederherstellung von Samothraki Euro
Anrede
Vorname
Name
Straße und Hausnummer
Postleitzahl
Ort
Land
Ihre E-Mail
Wenn Sie ein Problem damit haben, dass Ihr Name in der Form: M.Musterfrau Duisburg 10,-€ auf dem Laufband der Spender auf der Seite der Spender für www.samothraki.com auftaucht, dann wählen Sie bitte "Nein" aus Ja Nein
Hier ist Platz für Kommentare oder zusätzliche Fragen
Falls sie sich verschrieben haben
       
         1234567890
Tragen Sie hier die links im blau markierten Feld sichtbare Zahl ein. Es gibt keine Buchstaben.
Wenn sie hier klicken, werden ihre Daten übertragen

Sie können aber auch per Paypal Spenden, wenn Sie möglichst einfach spenden wollen. Der Mindestbetrag sollte 1,-€ sein, dann überweist mir Paypal 63 Cent (Provision Paypal: 1,5% +35 Cent).

57%
Diese Spendensammlung ist von mir privat initiiert. Egal in welcher Höhe Sie spenden, es ist keine vom Finanzamt anerkannte Spendenbescheinigung möglich.

Vom 28.09.2017 bis heute wurden 5741,60 € gespendet.
Die letzte Spende war am 18.10.2017
Es bleiben noch 4259,00 € bis zu den ersten 10.000,-€.

Spender für die Wiederherstellung von Samothraki:
U. Scheel Samothraki GR 100,-€    H. Aflenzer Büssum NL 100,-€    S. P.B.D 50,-€    A. Tsortanidis Thessaloniki GR 50,-€    A. Hailas Stuttgart D 250,-€    O. Beckedorf Lenzinghausen D 30,-€    B. Panzenböck Gutenstein A 2000,-€    H. Dietrich Berlin D 150,-€    R. Pawel Darmstadt D 100,-€    R. P.B.D 100,-€    U. Peneder Linz A 100,-    E. Stüber Gummersbach D 200,-€    A. Kühnelt Stockelsdorf D 500,-€    K. Klingenberg Lübeck D 50,-€    B. Biel Höchberg D 500,-€    E. Heringa Amsterdam NL 100,-€    C. Friedrich-Leye Leipzig D 50,-€    A. u. J. Scharle Höchst D 100,-€    A. Kutz Hamburg D 100,-€    A. Faymann Kiposproduction Muthmannsdorf A 200,-€    E. Labertrande Maisons-Alfort F 150,-€    U. Wruck Berlin D 200,-€    H. Blank Leverkusen D 50,-€    F. Dürr Dachau D 50,-€    S. Buchheim Berlin D 200,-€    C. Schultze Panketal D 50,-€    R. Prominzer Perchtoldsdorf A 50,-€    D. Leonhard Offenbach D 50,-€       


Sie befinden sich hier: Spendenaufruf / Wiederherstellung Samothraki

Zurück zur deutschen Anfangsseite

Zurück zur Anfangsseite

© IPS-Team